fbpx
  • Der Norden Chiles 1

Der Norden Chiles

  • Reiseziel:
  • Dauer: 8 Tage
  • Preis: €1,038
Erkunden Sie den Norden Chiles mit dem Mietwagen. Verbinden Sie die Atacamawüste mit dem hohen Norden um Arica und den Lauca Nationalpark. Mindestteilnehmer: Personen Reiseleiter: Deutsch Reisetermine: 01.05 – 31.12.2019, K U N D E N S T I M M E N        

Der Norden Chiles

Erkunden Sie den Norden Chiles mit dem Mietwagen. Verbinden Sie die Atacamawüste mit dem hohen Norden um Arica und den Lauca Nationalpark.

Mindestteilnehmer: Personen

Reiseleiter: Deutsch

Reisetermine: 01.05 – 31.12.2019,

1. Tag: ARICA - CODPA TAL (135 KM / 84 MEILEN)

Holen Sie Ihr Auto am Flughafen, oder an der Autovermietung in der Innenstadt von Arica ab. Von dort fahren Sie in Richtung Codpa Tal. Auf dem Weg aus der Stadt besuchen Sie El Morro, einen steilen Hügel südllich vom Stadtzentrum Arica. Von dort sehen Sie einen Teil des Azapa Tals, ein fruchtbares Becken, in dem Oliven, Tomaten und tropische Früchte angebaut werden. Es ist außerdem berühmt für seine archäologischen Ausgrabungen, die ins 10. Jahrhundert zurückreichen und sein Museum San Miguel de Azapa. Danach setzen Sie Ihre Fahrt in Richtung Süden nach Iquique fort, bis Sie im ursprünglichen Hochlandtal von Codpa ankommen. Übernachtung in der Codpa Valley Lodge.

2. Tag: CODPA TAL - PUTRE (160 KM / 100 MEILEN)

Die heutige schöne Strecke bringt Sie zu den Felsenzeichnungen von Ofragía und Sie passieren die Dörfer von Timar, Tignamar, Saxamar, Belén und Chaquipiñha. Unterwegs können Sie auch das Tambo de Zapahuira besuchen. Diese Raststelle/Gebäude ist 107 km von Arica entfernt und wurde zum Nationalmonument erklärt. Im Inka-Reich wurden sie als Aufbewahrungskammer für Textilien, Nahrung und Waffen benutzt. Im Hochlanddorf Putre angekommen, werden Sie von dem Anblick der schneebedeckten Vulkanspitzen überwältigt sein. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 3600 m /11811 Fuss. Übernachtung in Putre (F).

3. Tag: PUTRE - LAUCA NATIONALPARK - ARICA (200 KM / 125 MEILEN)

Während der Fahrt entdecken Sie die betörende Schönheit des Lauca Nationalparks mit seiner beeindruckenden Vielfalt exotischer Flora und Fauna, wie z. B. Vicuñias, Alpacas, Anden-Flamingos und vieler anderen Spezies. Am Park können Sie auch den Chungara See besuchen, der dafür bekannt ist, der höchst gelegene See der Welt zu sein. Zusätzlich können Sie das Dorf Parinacota mit seiner schönen Kirche besuchen. Danach setzen Sie Ihre Reise nach Arica fort. Am Nachmittag können Sie während des Abstiegs auf Meereshöhe die Panoramen des Lluta Tals geniessen. Übernachtung in Arica (F).

4. Tag: ARICA - IQUIQUE (300 KM / 186 MEILEN)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Süden in Richtung der trockenen Pampawüste, die 1000 bis 1200 m / 3280 bis 3940 Fuß über dem Meer liegt. Dort durchziehen verschiedene Canyons diese große Ebene. Von dort aus fahren Sie in die Hafenstadt Iquique, die auf dem Höhepunkt des Salpeter-Abbaus in der Atacama-Wüste im 19. Jahrhundert entstanden ist. Übernachtung in Iquique (F).

5. Tag: IQUIQUE - SAN PEDRO DE ATACAMA (550 KM / 342 MEILEN)

Auf der langen Fahrt heute geht es nach Süden durch die Pampa del Tamarugal, bevor Sie nach Osten in Richtung der berühmten Atacama Wüste weiterfahren. Es gibt auf der Reise geteerte Strassen. Übernachtung in San Pedro de Atacama (F).

6. Tag: ATACAMA SALZSEE UND MONDTAL (100 KM / 62 MEILEN)

Um die Zeit in San Pedro voll auszukosten, ist ein Besuch im bekannten Atacama Salzsee und im Mondtal ein absolutes Muss. Der Atacama Salzsee ist der größte Salzsee in Chile, der von Bergen, großen Vulkanen und den Anden umgeben ist. Das Mondtal liegt in der Atacama Wüste. Es gibt verschiedene Stein- und Sandformationen, die von Wind und Wasser geformt wurden. Es hat eine beeindruckende Farb- und Texturvielfalt, ähnlich der Oberfläche des Mondes. Übernachtung in San Pedro (F).

7. Tag: EL TATIO UND PURITAMA (94 KM / 58 MEILEN)

Vor Morgengrauen verlassen Sie San Pedro und fahren nach Norden zu den berühmten El Tation Geysiren, einem geothermischen Feld, das von steilen, schroffen Bergspitzen flankiert ist. El Tatio liegt auf 4300 m auf dem Altiplano. Es ist das höchste geothermische Feld der Welt und bietet eine spektakuläre Aussicht. Im Morgengrauen können Sie die kräftigen Dampfstöße beobachten, die aus den Geysiren und dampfenden Teichen entweichen. Auf Ihrem Weg zurück nach San Pedro fahren Sie zu den heißen Puritama-Quellen weiter, wo Sie sich beim Eintauchen in die natürlichen Thermalbäder Ruhe und Entspannung gönnen können. Übernachtung in San Pedro (F).

8. Tag: SAN PEDRO - CALAMA - ANTOFAGASTA (100 KM / 62 MEILEN) NACH CALAMA 320 KM / 199 MEILEN NACH ANTOFAGASTA)

Nach dem Frühstück geben Sie Ihr Auto entweder am Flughafen Calama oder Antofagasta oder in den betreffenden Autovermietungen der Stadt ab. (F).


7 Nächte inklusive Frühstück

7 Tage Mietauto (Europcar Kategorie I3) inklusive unlimitierte Anzahl Meilen, lokale Taxen, volle CDW-Abdeckung mit Selbstbehalt, Einweggebühr, eine Straßenkarte und Beschreibungen

24 Stunden Notfallservice im Reiseland


Flüge

Benzin

Eintrittsgelder

Chilenische Automietgesellschaften berechnen eine zusätzliche Flughafenservicegebühr falls das Fahrzeug am Flughafen abgeholt wird. Dieser Servicezuschlag ist nicht in den veröffentlichen Tarifen beinhaltet. Diese zusätzliche Gebühr muss bei der Rückgabe des Fahrzeugs bezahlt werden.

 

Saison von – bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
Mai – Dezember 01.05.2019 – 31.12.2019 1038 € 1343 €

Jetzt diese Tour anfragen

Tour / Rundreise (Pflichtfeld)

Anreisedatum

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ich erkenne die Bedingungen des Datenschutzes an.

  • Danke für die Organisation. Der Trek war so angstrengend, aber wunderschön!!

    Marco & Stefanie
  • Unsere Tour zum Machu Picchu war zwar sehr anstrengend aber dank unseres profesionellen Guides hatten wir ein einzigartiges Erlebnis.

    Rudi Maier
  • Unser Salkantay Trek hat bestens funktioniert, zudem hatten wir eine relativ kleine Gruppe. Es hat uns großen Spaß bereitet. Danke nochmal!

    Marcel Bauer
K
U
N
D
E
N
S
T
I
M
M
E
N
1
Hallo,
Wie können wir dir weiterhelfen ?
Powered by