• Natur Wunder von Argentinien 1

Natur Wunder von Argentinien

  • Reiseziel:
  • Dauer: 12 Tage
  • Preis: €1,221
Lassen Sie sich die schönsten Plätze Argentinien zeigen und machen Sie die echte argentinische Erfahrung: entdecken Sie die Magie Buenos Aires, entspannen Sie an den wunderschönen Seen und Bergen in Bariloche, entdecken Sie die südlichste Stadt er Welt Ushuaia, bewundern Sie den beeindruckenden Perito Moreno Gletscher bei El Calafate und vieles mehr. Optional können Sie […]

Natur Wunder von Argentinien

Lassen Sie sich die schönsten Plätze Argentinien zeigen und machen Sie die echte argentinische Erfahrung: entdecken Sie die Magie Buenos Aires, entspannen Sie an den wunderschönen Seen und Bergen in Bariloche, entdecken Sie die südlichste Stadt er Welt Ushuaia, bewundern Sie den beeindruckenden Perito Moreno Gletscher bei El Calafate und vieles mehr. Optional können Sie noch die Iguazu Wasserfälle besuchen!

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Reiseleiter: Englisch

Reisetermine: 01.03 – 30.06.2019, 01.07 – 28.02.2020,

1. Tag: Buenos Aires (-/-/-)

Begrüßung am internationalen Flughafen Ezeiza. Transfer zum Hotel.

Buenos Aires Nachtleben bietet seinen eigenen Bewohnern ebenso wie seinen Besuchern zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten. So können Sie optional eine Tangoshow buchen:

Optional: An diesem Abend werden Sie eine unvergessliche Tango-Show mit den besten Tänzern und Sängern der Welt besuchen und eine köstliche Mahlzeit genießen. Dies ist der perfekte Weg, um Buenos Aires, die Stadt des Tangos zu erleben und zu leben. Rückkehr zum Hotel.

2. Tag: Buenos Aires (F/ - /A)

Nach dem Frühstück werden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bei einer Stadtrundfahrt (3 Stunden) besuchen. Diese Besichtigung wird Ihnen den Zauber dieser kosmopolitischen Stadt, der Hauptstadt Argentiniens näher bringen.

Recoleta mit seinen im französischen Stil errichteten Bars und Cafés, das imposante Colon Theater, eines der fünf wichtigsten Opernhäuser der Welt, Plaza de Mayo (Mai-Platz), umgeben von dem Haus der Regierung (Das rosa Haus), dem alten Cabildo (Rathaus) und der Metropolitan Cathedral, San Telmo, Wohnsitz des Adels bis zur Wende des XIX Jahrhunderts. Die Farben von La Boca, dem Viertel der italienischer Einwanderer und die modische Gegend von Puerto Madero (Madero Hafen) mit seinen vielen Bars und Restaurants runden diesen Ausflug ab. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um in die Stadt zu gehen.

Rückkehr zum Hotel.

3. Tag: Buenos Aires - Ushuaia (F/-/-)

Zur vereinbarten Uhrzeit werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren. Von dort fliegen Sie nach Ushuaia (Flug nicht inkludiert). Dort werden Sie begrüßt und in Ihr Hotel gebracht.

 

4. Tag: Feuerland (F/ - /-)

Am Morgen halbtägige Tour zum Feuerland-Nationalpark, der einzige mit Meeresküste im Land. Auf 63.000 Hektar finden wir Strauchwerke, Buchen, Kasten-beblätterte Beberitzen und Blumen wie Orchideen, Veilchen und andere Arten.

Wenn wir die Berge erreichen, folgen wir einer Strasse, von der Sie Torfmoore und Bilderdämme sehen werden. Nach der Überquerung des Flusses Lapataia, haben wir dann einen herrlichen Blick auf die Laguna Verde (Grüne Lagune) und sehen Landgänse und Ibisse, die jeden Sommer hierher kommen. Wir empfehlen dann einen Spaziergang bis zur Laguna Negra (Schwarze Lagune) oder den Beavers Path. An der Lapataia Bay (Ende der National Route Nr. 3) werden wir an einem interessanten archäologischen Platz Zeugnis der ursprünglichen Bewohner der Insel (die Yamanas) erfahren: die Concheros.

Auf dem Weg zurück nach Ushuaia machen wir einen kurzen Halt am Lago Roca, dessen Farbe sich je nach Wetter verändert.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen als optionale Tour, mit dem Boot entlang des Beagle-Kanals zu fahren und Seehunde, Vogelinseln und den Leuchtturm Les Eclaireurs zu besuchen.

Übernachtung im ausgewählten Hotel.

5. Tag: Ushuaia - El Calafate (F/-/-)

Transfer zum Flughafen von Ushuaia. Flug nach El Calafate (nicht inkludiert), dem Tor zum Gletscher- Nationalpark. Ankunft am El Calafate Flughafen und Transfer zum ausgewählten Hotel. Check-in und 2 Übernachtungen inklusive Frühstück.

Am Nachmittag werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt, um das authentische patagonische Leben im Naturschutzgebiet “Estancia 25 de Mayo” zu genießen. Hier besuchen Sie das alte Steinhaus der ersten Familie, die sich in diesem zerklüfteten Land niedergelassen hat, und Sie erhalten einen Einblick in die Geschichte der patagonischen Ranches. Ihre Tour geht weiter durch die Steppe in Richtung “La Seccion”, einem authentischen Ranchhaus, das sich in der Unendlichkeit dieses Landes befindet. Hier kommen Sie den Tieren aus der Umgebung sehr nahe. Der dritte Stopp ermöglicht es Ihnen, sich den “Guanacos” Herden zu nähern, keine Kleinigkeit, wohlgemerkt. Vier Kilometer die Straße entlang sehen Sie dann eine Lagerstätte fossiler Austern, die 23 Millionen Jahre alt sind. Es mag schwierig sein, sich mit der Tatsache zu befassen, dass diese riesige Wüste einst ein mächtiger Ozean war, aber die Paläontologie und Geologie-Leckerbissen, die Sie hier bekommen, werden Ihnen dabei helfen. Der letzte Halt ist heute auf dem Centinela Aussichtspunkt, etwa 1500 Meter über dem Meeresspiegel, für einen atemberaubenden Panoramablick auf die endlosen Basaltwälle der Berge, die die Grenze zwischen Argentinien und Chile bilden. Sie kehren dann nach La Seccion zurück, um ein typisches, auf der Ranch serviertes Essen zu genießen. Dann, auf verschiedene Arten gesättigt, kehren Sie in Ihr bequemes Hotelbett zurück.

Übernachtung im ausgewählten Hotel.

6. Tag: El Calafate (F/-/-)

Ganztagesausflug zum Perito Moreno Gletscher in den Gletscher-Nationalpark, 80 km von El Calafate entfernt. Der Gletscher Perito Moreno ist eine der wichtigsten Naturschönheiten Argentiniens. Aufgrund dessen wurde er von der UNESCO im Jahr 1981 zum Weltnaturerbe erklärt. Nach Ankunft am Gletschergebiet werden Sie etwa 4 Stunden zu Fuß wandern, um dieses aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten zu können. Eingerahmt von wunderschöner Landschaft mit Bergen, Seen und Wäldern, ist der Perito Moreno Gletscher eine der spektakulärsten Szenen der Natur. Es verdankt seinen Ruhm u. a. seiner ständigen Bewegung, einem Phänomen, bei der es zu Vor- und Rückwärtsbewegung kommt und durch die es dann immer wieder zu Eisstürzen kommt.

7. Tag: El Calafate - Bariloche (F/-/-)

Am Morgen Transfer zum Flughafen von El Calafate für Ihren Flug nach San Carlos de Bariloche (nicht inkludiert), dem Tor zum Seengebiet.Ankunft am Flughafen von Bariloche und Transfer zum ausgewählten Hotel. Check-in und 2 Übernachtungen mit Frühstück.Tag zur freien Verfügung, um diese traumhaft gelegene Andenstadt am Ufer des Lago Nahuel Huapi auf eigene Faust zu erkunden. Bariloche ist berühmt für seine exzellente Schokoladenherstellung.

8. Tag: Bariloche (F/-/-)

Nord-Patagonien ist die Region, die den Lake District und die weltberühmten Nationalparks beherbergt. Heute besuchen Sie den Nahuel Huapi Nationalpark. Warum fragen Sie? Nun, wenn Sie einmal eine einzigartige Landschaft mit Seen und schneebedeckten Bergen sehen, werden Sie Ihre Zweifel vergessen. Außerdem finden Sie im kristallklaren Wasser des Sees einen beeindruckenden einheimischen Wald mit wunderschönen kupferfarbenen Herbstblättern. Diese Tour beginnt in der Bustillo Avenue, die an den See Nahuel Huapi grenzt, um die Playa Bonita, den Campanario (Sessellift ist optional), die Halbinsel San Pedro, die Halbinsel Llao Llao und die Kapelle San Pedro und Port Pañuelo zu besuchen. Die Reise geht weiter über die Angostura Brücke über den Fluss, der die Moreno und Nahuel Huapi Seen, Bahia Lopez und El Trebol Lagune verbindet. Sie werden dann zu einem Aussichtspunkt gehen, einem natürlichen Balkon über dem Moreno See und der Llao Llao Halbinsel. Das Geheimnis ist im wahrsten Sinne des Wortes: Dieser Ort bietet einen herrlichen Blick auf die Seen und die umliegenden Bergketten

9. Tag: Bariloche - Iguazu (F/-/-)

Transfer vom Hotel zum Flughafen Bariloche, um nach Iguazu zu fliegen (nicht inkludiert). Sie werden am Flughafen abgeholt (Puerto Iguazu oder Foz do Iguacu) und zu Ihrem Hotel gebracht. Check-in und 2 Übernachtungen mit Frühstück.

10. Tag: Iguazu (F/-/-)

Heute steht ein Ganztagesausflug zur argentinischen Seite der Iguazu Wasserfälle auf dem Programm. Von der argentinischen Seite werden Sie von verschiedenen Aussichtspunkten sowie Wegen beeindruckende Aussichten auf die Fälle genießen können. Wandern Sie den unteren und oberen Rundgang entlang, aber seien Sie vorsichtig, dass Sie nicht nass werden, denn Sie werden direkt an diesen majestätischen Strom treten. Den beeindruckendsten Ausblick werden Sie vom Balkon, direkt über dem “Rachen des Teufels”, wie die Fälle hier genannt werden, erleben können.

11. Tag: Iguazu - Buenos Aires (F)

Am Vormittag steht eine Tour zur brasilianischen Seite der Wasserfälle auf dem Programm. Über eine Brücke geht es über den Iguazu Fluss nach Brasilien, von wo aus Sie den schönsten und beeindruckensten Blick auf die Wasserfälle haben. Entlang eines 1,2 Kilometer langen Pfades genießen Sie immer wieder atemberaubende Panoramaaussichten auf das Naturschauspiel. Sie wandern bis zum Teufelsschlund, ehe es dann mit dem Transfer zurück zum Flughafen geht. Von dort fliegen Sie nach Buenos Aires (Flug nicht inklusive). Ankunft und Transfer zum gebuchten Hotel für 1 Nacht. Der Abend steht zur freien Verfügung zum Genießen des Nachtlebens, von dem behauptet wird, es sei das aufregendste weltweit!!!

12. Tag: Buenos Aires (F)

Nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen, um Ihren Heimflug anzutreten.


Transfer vom und zum Flughafen in allen Städten

Alle angegeben Exkursionen

Englischsprchiger Reiseleiter während den Exkursionen

Unterkünfte wie angegeben:

Two (Buenos Aires), Tres Reyes (Bariloche), Altos Ushuaia (Ushuaia), Sierra Nevada (El Calafate)

24-Stunden Notfallservice im Reiseland


Eintrittsgelder für die Nationalparks Glacier National Park usd 26.- und Tierra del Fuego National Park usd 22.-

Trinkgelder

Flüge

Früher Check-in oder später Check out

Optionale Touren

 Alle nicht angegebenen Leistungen

Zubuchbare Leistungen

Cathedral Bergliift, Bariloche 20 €
Halbtagestour Beagle Kanal-Bootstour zu den Seelöwen 105 €
Halbtagestour Beagle Kanal-Bootstour zu den Pinguinen 165 €
Tango Show 84 €

Saison von – bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
Nebensaison 01.03.2019 – 30.06.2019 1221 € 1725 €
Hochsaison 01.07.2019 – 28.02.2020 1460 € 2196 €

Jetzt diese Tour anfragen

Tour / Rundreise (Pflichtfeld)

Anreisedatum

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ich erkenne die Bedingungen des Datenschutzes an.

  • Danke für die Organisation. Der Trek war so angstrengend, aber wunderschön!!

    Marco & Stefanie
  • Unsere Tour zum Machu Picchu war zwar sehr anstrengend aber dank unseres profesionellen Guides hatten wir ein einzigartiges Erlebnis.

    Rudi Maier
  • Unser Salkantay Trek hat bestens funktioniert, zudem hatten wir eine relativ kleine Gruppe. Es hat uns großen Spaß bereitet. Danke nochmal!

    Marcel Bauer
K
U
N
D
E
N
S
T
I
M
M
E
N
1
Hallo,
Wie können wir dir weiterhelfen ?
Powered by