Orinoco Delta

  • Reiseziel:
  • Dauer: 3 Tage
  • Preis: €260
Das Orinoco Delta ist ein einzigartiger Lebensraum von einer Vielzahl geschützter Tiere und den Warao Indianer, die seit Generationen nach ihren eigenen Ritualen leben. Die Sumpfland des Orinoco Delta lässt sich am Besten an Bord eines Boots erkundigen.

3 Tage Orinoco Delta Tour

1 Tag - Ankunft im Camp des Orinoco Delta
Die Abholung per Boot erfolgt an der Anlegestelle in San José de Buja am Vormittag. Die erste Fahrt geht von der Anlegestelle bis ins Camp, mit etwas Glück können Wasserhyazinthen, Süßwasserdelphine (Toninas), große Otter, eine Vielzahl von Schlangen, darunter auch Anakondas und verschiedene Arten von Wasserschildkröten gesehen werden. Entlang des Wasserlabyrinths sieht man typische Siedlungen der Einheimischen, “Warao Indianer” genannt, Pfahlbauten und einfache Hütten wie sie seit Jahrhunderten übermittelt wurden. Nach einer Stärkung im Camp geht’s am Nachmittag mit Kanus die Fauna und Flora des Deltas zu erkunden. Nach der Rückkehr am späten Nachmittag bleibt Zeit zu Erholung, um den einzigartigen Sonnenuntergang zu genießen oder sich vom Bootssteg aus zu erfrischen. Nach dem Abendessen können Flussdelfine aus nächster Nähe beobachtet werden.
2 Tag - in den Tiefen des Orinoco Delta
Nach dem Frühstück geht es den Hauptarm des Orinoco herunter, neben vielzähligen Möglichkeiten die Wunder der Tierwelt wie Brüll- und Kapuzineraffen zu beobachten, gibt es ideale Voraussetzungen um Vogelschwärme in den Baumkronen aus nächster Nähe zu sehen. Das Mittagessen findet mit an einem kleinen Anlegeplatz direkt im Urwald statt. Am Nachmittag werden Piranhas gefischt, um diese später im Camp des Orinoco Delta zubereiten zu können. Vor den Abendessen geht es auch eine einmalige Caimainsuche im Orinoco Delta. mit der Taschenlampe sieht man meist nur die Augen, die im Licht blitzen. Besonders für Abenteurer eine tolle Möglichkeit Fotos zu schießen. Rückkehr und Abendessen.
3. Tag Tierbeobachtung im Orinoco Delta
Zeitig am Tage lassen sich die meisten Tiere beobachten, und so startet die Tour an diesem Tag zeitig, um die Gegend rund um das Camp erkunden zu können und Tiere beobachten zu können. Jetzt wenn die ersten Sonnenstrahlen das Orinoco Delta durchleuchten ist die Magie besonders groß. Nach dem Frühstück startet eine weitere kleine Tour durch kleine, dicht mit Mangroven bewachsene Kanäle. Auch hier haben wir wieder viele Möglichkeiten, neue Spezies zu beobachten und zu fotografieren. Nach dem Mittagessen geht es zurück bis nach San Jose de Buja

 

  • 3 Tage / 2 Nächte Vollpension und alle angebenen Touren
  • Taxi ab / bis Maturin, Ciudad Bolivar, Puerto Ordaz
  • bei 2 Personen 260 €/Person

Das Orinoco Delta jetzt kennenlernen

Tour / Rundreise (Pflichtfeld)

Anreisedatum

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ich erkenne die Bedingungen des Datenschutzes an.



  • Vielen Dank für eure schnellen Antworten und die kompetente Hilfe für unsere Tour nach Nuqui. Der Flug ab Medellin war ein Erlebnis, die verschiedenen Tagestouren sehr interessant und die Lodge traumhaft. Sicher melden wir uns wieder bei euch für kommende Touren oder Reisen 😉

    Monica Steindorf
  • Nochmals danke für unsere gut organisierte Brasilien Reise, wir haben die 2 Wochen sehr genossen, die Highlights waren echt sehenswert. Wir werden bei weiteren Südamerika Reisen gerne auf euch zurück kommen.

    Beste Grüße aus Bayern

    Marcel Schneidgraf
  • Der Mietwagen auf Bonaire war echt super, wir hatten viel Spaß und konnten die Insel so richtig auskosten.

    Birgit Haaser
K
U
N
D
E
N
S
T
I
M
M
E
N
1
Hallo,
Wie können wir dir weiterhelfen ?
Powered by